Die Miraval Kultur Tipps

Volkskundemuseum in Dietenheim nahe Bruneck
Das Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde in Dietenheim erinnert an vergangene Lebensformen. Laut ADAC-Reiseatlas handelt es sich um eines der schönsten Freilichtmuseen Europas.
Schloss Taufers in der Ferienregion Taufers
Die vollständig erhaltene Dynastenburg in Sand in Taufers zählt zu den schönsten des gesamten Tiroler Raums. Besonders sehenswert sind die interessanten Verteidigungsanlagen, die Fresken in der Burgkapelle aus der Schule Friedrich Pachers sowie das Fürstenzimmer, das Verlies und die Rüstkammer.
Messner Mountain Museum in Bruneck
Auf Schloss Bruneck entsteht das fünfte Museum von Reinhold Messner, dabei dreht sich alles um das Thema Bergvölker. Sie sehen Exponate aus der Alltagskultur der verschiedenen Bergregionen und der dortigen Bewohner (z.B. Sherpa, Indios, Tibeter, Walser, Mongolen, Hunza).
Die Tesselberger Alm
Beim Aufstieg zum Schönbichl auf 2.450 m über die Tesselberger Alm soll man der sinnigen Sage nach den Tesselberger Männlein begegnen, die voreinst dort oben den Bergbau betrieben haben. Durch Stollenlöcher sollen diese triefäugigen Heinzel mit dem Untersberg in Salzburg verbunden sein; und Kaiser Rotbart (der legendäre Barbarossa) soll hier vorbeikommen, wenn er wieder mit seinen Mannen nach Süden zieht, um sein Reich aufzurichten.
Kulturweg in Gais
Der Kulturweg Gais führt Sie über die Bachscheide zum Schloss Neuhaus. Entlang des Weges haben Künstler und Künstlerinnen Werke installiert, welche Persönlichkeiten würdigen, die ehemals in Gais gelebt haben. Unter ihnen: der Minnesänger Oswald von Wolkenstein, der amerikanische Dichter Ezra Poud und seine Tochter Mary de Rachewitz sowie die Künstler Bacher.
© Naturhotel Miraval | MwSt.-Nr. IT00729020214 | Impressum | Datenschutz | Cookies | Sitemap